Ayurveda in Rajasthan !
Yoga in Rajasthan !
Ayurveda & Yoga Reise in Rajasthan !
Yoga & Ayurveda Urlaub in Rajasthan !

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 

7 Tage Rajasthan Tour
7 Tage königliches Rajasthan
7 Tage - die wüstenstädte in Raj.
6 Tage Berg Tour von Rajasthan
5 Tage Rajasthan Urlaub
5 Tage Pushkar und  Udaipur
 

4 Tage Sariska Reise
4 Tage in der Rosarote Stadt
4 Tage - Wüste von Rajasthan
 

14 Tage Rajasthan Wanderreise
21 Tage Rajasthan Wanderreise
25 Tage Rajasthan Wanderreise
 

12 Tage Ayurveda
16 Tage Ayurveda
Ayurveda & Yoga Tour
 

Hindilernen
Kochkurs
Palast auf Rädern
Royal Rajasthan Zugreise
 

Ayurveda & Yoga Reise nach Jaipur (Rajasthan)

(15 Tage / 14 Nächte)
(
Delhi-Jaipur-Alwar-Agra-Delhi)
(Bitte klicken Sie 
hier
 um die Route dieser Reise auf der Landkarte zu sehen)


Die Ayurveda- und Yoga-Tour ist eine ideale Tour für all diejenigen, die an der traditionellen indischen Wissenschaft und Heilkunst interessiert sind. Ayurveda bedeutet die "Wissenschaft des Lebens". Es entstand vor mehr als 5.000 Jahren und wird oftmals als die älteste heilende Wissenschaft der Welt beschrieben, von der sich alle weiteren Systeme ableiteten lassen. Ayurveda erklärt die Naturgesetze, die Gesundheit oder Krankheit verursachen.
Yoga ist der Oberbegriff für ein ganzes Bündel an Techniken und Methoden, welche den Menschen vom Leiden befreien sollen. Es soll dem Menschen zur Einheit verhelfen und ihm die Kontrolle über seine Antriebskräfte ermöglichen, sodass er seinen Weg zielgerichtet zur Befreiung von Leiden führen kann. Während der Ayurveda- und Yoga-Tour gibt es zwei unterschiedliche Lernabschnitte. Morgens von 6 Uhr bis 8.30 Uhr haben Sie Yoga- und Pranayam-Unterricht (Atemübungen). Während des Yoga-Unterrichts werden Ihnen verschiedene Yogaübungen und Asanas (Körperhaltungen) näher gebracht. Anschließend folgt eine Pause und etwas Freizeit.

Nach dem Mittagessen geht es weiter mit Ayurveda. Während der „Ayurveda Sessions“ von 15.30 bis 17.30 Uhr werden Ihnen verschiedene Behandlungen von den Ayurveda-Experten angeboten, die Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Vorab werden Sie von einem Ayurveda-Arzt  eingeladen, um Ihren persönlichen Behandlungsplan zu besprechen. Die eingehende Diskussion, Beobachtung und Beratung mit dem Arzt bildet die Grundlagen für die Ayurveda-Behandlung der folgenden Tage. Anschließend haben Sie eine lange Pause bis zum Abendessen.  Wenn Sie Teilnehmer einer großen Gruppe sind (ab 10 Teilnehmern), erfolgt  nach dem Abendessen eine Versammlung, in der unterschiedliche Themen im Hinblick auf Yoga und Ayurveda angesprochen werden. Davon abgesehen sind unsere Ayurveda- und Yoga-Experten jeder Zeit vor Ort, um Ihre Fragen zu beantworten.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, Vorträge zu bestimmten Themenbereichen von Ayurveda oder Yoga zu organisieren. Während der Ayurveda- und Yoga-Reise wird für alle Teilnehmer vegetarische Küche angeboten. Meistens finden Ihre Yoga- und Ayurveda-Unterrichtsstunden und auch Ihre Mahlzeiten im Hotel-Resort statt, in dem Sie untergebracht  sind.

Reiseprogramm:

01: Flug nach Indien
Ankunft in Neu Delhi. Unser Mitarbeiter wird Sie mit Namensschild am Flughafen empfangen und zum Hotel bringen.

Tag 02: New Delhi - Jaipur (ungefähr 270 kms / 5-6 Stunden)
Der Vormittag steht Ihnen zu freien Verfügung. Gegen Mittag Fahrt in die "rosa-rote Stadt" Jaipur. Diese Stadt verdankt nicht nur ihren Namen, sondern auch ihre Grundbauart und sorgfältige Planung dem großen Krieger und Astronomen, Maharaja Sawai Jai Singh II.
Jaipur, die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan ist ferner bekannt für ihr Handwerk und ihre Edelsteine.

Tag 03 bis Tag 09: Jaipur (Insgesamt 07 Tage Yoga Unterricht& Ayurveda Behandlungen)

Heute beginnen Sie mit Ihrem Yoga- und Ayurveda-Kurs in Jaipur. Am frühen Morgen von 06:00 bis 08.30 Uhr findet der Yoga-Unterricht statt. Während des Yoga-Unterrichtes werden Ihnen verschiedene Übungen und Asanas gezeigt. Später, nachdem Sie sich frisch gemacht haben, ist es Zeit ein vegetarisches Frühstück zu genießen. Gegen Nachmittag beginnen Ihre Ayurveda-Behandlungen. Ihr Behandlungszeitplan wird vom Ayurveda-Doktor entsprechend Ihrem Körperbau vorgeschlagen. Ihnen werden unterschiedliche Behandlungsarten wie Öltherapie, Dampf - und Kräuterbehandlungen angeboten. Am Abend findet einen Vortrag statt (nur bei Gruppen ab 10 Leuten), der sich auf ein bestimmtes Thema innerhalb der Ayurveda- oder Yoga-Praktiken bezieht und von Experten gehalten wird.


Tag 10: Jaipur
Heute fahren wir nach Amber, 11 Kilometer von Jaipur entfernt. Amber war 6 Jahrhunderte lang die alte Hauptstadt der Kachhawaha-Dynastie, bevor der Titel nach Jaipur ging. Auf dem Weg nach Amber halten wir am Palast der Winde (Hawa Mahal).  Der Palast der Winde enthält 953 kleine Fenster. Jedes Fenster hat seinen eigenen Balkon. Die einstigen Hofdamen konnten von hier aus alle Straßen-Prozessionen beobachten, ohne selber gesehen zu werden. Am Nachmittag besichtigen wir den Stadtpalast, der noch der formale Wohnsitz der königlichen Familie ist und in einer  Stilmischung aus Rajasthani- und Mughal-Architektur gebaut wurde. Im Museum des Stadtpalastes besichtigen wir die private Sammlung des Maharajas von Jaipur. Anschließend fahren wir zum Jantar Mantar, der größten von insgesamt fünf Sternwarten, die  von Jai Singhs gebaut wurden. Hier lassen  sich  die Geheimnisse der Astronomie entdecken. Später machen wir einen Spaziergang durch den bunten Basar von Jaipur. Am Abend fahren wir durch die Neu-Stadt von Jaipur und besuchen den "Laxmi Narayan Mandir", eine Hindu-Tempelanlage, die aus weißem Marmor gebaut wurde. Auf Wunsch besichtigen Sie auch das stattliche Museum Albert Hall sowie der Affentempel von Jaipur (Galta ji).

Palast-der-Winde-Jaipur

Amber-Fort-Jaipur

Palast-der-Winde-Jaipur

Amber-Fort-Jaipur

Observatorium-Jantar-Mantar-seit-2010-UNESCO-Welterbe

Laxmi-Naryan-Mandir-Tempel

Observatorium-Jantar-Mantar-seit-2010-UNESCO-Welterbe

Laxmi-Naryan-Mandir-Tempel

Tag 11: Jaipur - Sariska (Alwar) (ungefähr 150 kms / 3 Stunden)
Nach dem Frühstück Fahrt nach Sariska zur Safari. Hier gibt es zahlreiche Tier- und Pflanzenarten zu bestaunen.

Sariska

Dadhikar-Fort-Alwar

Sariska

Dadhikar-Fort-Alwar

Tag 12: Sariska (Alwar) - Fatehpur Sikri - Agra (ungefähr 180 kms 4 Stunden)
Heute verlassen wir Rajasthan, das größte Bundesland Indiens, und fahren vorbei an Weizen- und Senffeldern in Richtung Agra. Unterwegs besuchen wir die verlassene Siegesstadt Fatehpur Sikri, die Mogulkaiser Akbar im 16. Jahrhundert als neue Hauptstadt erbauen ließ. Die kunstvolle, aus rotem Sandstein erbaute Mogulstadt wurde wenige Jahre nach ihrer Errichtung aus bisher ungeklärten Gründen (vermutlich Wassermangel) aufgegeben, und ist bis heute unverändert erhalten. Am Spätnachmittag Ankunft im Hotel in Agra. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Fatehpur-Sikri

Diwan-i-Khas

Fatehpur-Sikri

Diwan-i-Khas

Tag 13: Agra - New Delhi (ungefähr 200 kms 4 Stunden)
Am Vormittag besichtigen wir das Rote Fort von Agra. Die Anlage am Ufer des Flusses Yamuna beeindruckt durch ihre prachtvoll ausgestatteten Audienzhallen, Moscheen und reich verzierten Privatgemächer und Frauenhäuser. Anschließend steht der Besuch des schönsten und berühmtesten Bauwerks Indiens "Taj Mahal" auf dem Programm. Im 17. Jahrhundert ließ Mogulfürst Shah Jahan das Taj Mahal als Grabmal für seine Gattin Mumtaz Mahal errichten, die bei der Geburt ihres 14. Kindes verstarb. Inmitten einer wunderschönen Gartenanlage erhebt sich dieses atemberaubende Monument der Liebe, das völlig zu Recht zu den Sieben Weltwundern gezählt wird. Wir lassen das Taj Mahal und seine zauberhafte Atmosphäre mit viel Zeit auf uns wirken.  Danach bietet sich die Gelegenheit, jenen Kunsthandwerkern bei der Arbeit über die Schulter zu sehen, deren Vorgänger das Taj Mahal mit kunstvollen Intarsien- und Mosaikarbeiten zu einem vollkommenen Bauwerk gemacht haben. Auf Wunsch besichtigen auch noch Mini Taj Mahal Itmad Ud Daulah's Tomb  und auf dem Weg nach Agra auch das Grabmal vom dem Mogul Kaiser Akbar, bekannt als Sikandra. Anschließend Fahrt nach Delhi.

Taj-Mahal-in-der-Sonne

Rote-Fort-Agra-UNESCO-Weltkulturerbe

Taj-Mahal-in-der-Sonne

Rotes-Fort-Agra-UNESCO-Weltkulturerbe

das-Rote-Fort-in-Agra-eine-der-Eingaenge

Taj-Mahal-mit-Schatten

das-Rote-Fort-in-Agra-eine-der-Eingaenge

Taj-Mahal-mit-Schatten

Tag 14: New Delhi
Heute unternehmen wir eine Ricksha-Fahrt, die uns entlang des roten Fort zur
Jama Masjid (Freitagsmoschee) führt. Anschließend besichtigen wir Rajgat das Grabmal des Mogulkaisers Humayun, das Kutab Minarett (Siegessäule) sowie das India Gate. Wir besichtigen das Grabmbal von Humayun und danach steht eine Rundfahrt um die Regierungsgebäude und Botschaften auf dem Programm.

India-Gate-All-India-War-Memorial

Regierungsviertel-von-Delhi

India-Gate-All-India-War-Memorial Regierungsviertel-von-Delhi

Humayun-Mausoleum-UNESCO-Welterbe-seit-1993

Qutub-Minar-Delhi

Humayun-Mausoleum-UNESCO-Welterbe-seit-1993 Qutub-Minar-Delhi

Tag 15: Abreise

Transfer zum Flghafen/ Weiterreise. Ende der Tour.

Unsere Leistungen:

*

Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC in der von Ihnen gewählten Hotelkategorie. Die Auswahl der Hotels wird Ihnen im Voraus mitgeteilt.

*

Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagsessen und Abendessen) während der Reise.

*

Vegetarisches & Ayurvedische Mittagessen während der Ayurveda Behandlung.

*

07 Tage lang Yoga Unterricht unter der Leitung eines Yogalehrers.

*

07 Tage lang Ayurveda Behandlungen unter der Leitung eines Ayurveda Experten.

*

Elefantenritt in Amber, Bootsfahrt in Udaipur, Rikschafahrt in Delhi.

*

Führung und Betreuung während des gesamten Reiseverlaufs am jeweiligem Ort durch eine lokale deutschsprachige Reiseführung. (englischsprachige Führung, wenn deutschsprachige nicht vorhanden). Bei Gruppen ab 10 Leute steht den Teilnehmern rund um die Uhr ein Reiseleiter zur Verfügung.

*

Alle Eintrittsgelder für die Besichtigungspunkte während der Reise

*

Alle Transfers und Ausflüge im PKW mit Klimaanlage und Chauffeur oder bei Gruppenreise mit einem individuellen Reisebus.

*

Bei Gruppen ab 10 Leute werden spirituelle Vorträge und Treffen mit heiligen Persönlichkeiten ohne Zusatzkosten organisiert.

*

Alle Steuern.

Im Preis nicht eingeschlossen:

* Internationale so wie auch Inlandsflüge. Auf Wunsch Inlandsflüge über uns buchbar, Die Preise erfahren Sie auf Nachfrage. 
* Nicht inbegriffen sind ferner Visagebühren, Trinkgelder, evt. anfallende Kameragebühren, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen

Die Preise der "Ayurveda and Yoga Reise" erhalten Sie auf Anfrage. Senden Sie uns bitte eine eMail oder füllen Sie das Anfrageformular aus.

 
Rajasthan Gruppenreisen Autovermietung
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright ©. Alle Rechte Vorbehalten