14 Tage Rajasthan und Goa Tour
14 Tage lang Rajasthan und Goa Reise !
Lernen Sie die Menschen aus Rajasthan kennen !
Rajasthani Mann, Rajasthani Frau, Palast der Winde !

Rajasthan Reisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 

7 Tage Rajasthan Tour
7 Tage königliches Rajasthan
7 Tage - die wüstenstädte in Raj.
6 Tage Berg Tour von Rajasthan
5 Tage Rajasthan Urlaub
5 Tage Pushkar und  Udaipur
 

4 Tage Sariska Reise
4 Tage in der Rosarote Stadt
4 Tage - Wüste von Rajasthan
 

14 Tage Rajasthan Wanderreise
21 Tage Rajasthan Wanderreise
25 Tage Rajasthan Wanderreise
 

12 Tage Ayurveda
16 Tage Ayurveda
Ayurveda & Yoga Tour
 

Hindilernen
Kochkurs
Palast auf Rädern
Royal Rajasthan Zugreise

14 Tage Rajasthan und Goa Tour in Indien
(14 Tage / 13 Nächte)

(Delhi-Sariska-Jaipur-Ranthambore-Agra-Delhi-Corbett-Delhi-Goa-Mumbai)
(
Bitte klicken Sie hier um die Route dieser Reise auf der Landkarte zu sehen)

Tag 01: Ankunft in Delhi
Ankunft in
Delhi. Sie werden von einem unserer Mitarbeiter in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Am Nachmittag ist eine Exkursion zum Akshardham Temple  vorgesehen. Inzwischen gilt diese Anlage als der weltweit größte umfassende Hindu-Tempel. Über 10000 Arbeiter haben alles handarbeitlich aus rotem Sandstein und Carrara-Marmor diesen unglaublichen Werk gefertigt. Der Tempel bietet seinen Besuchern seit dem Jahr 2005 detaillierte Figuren aus der indischen Mythologie zu bewundern.
 

Elephant Festival in Rajasthan

India Gate, Ein Kiegsdenkmal in Neu Delhi

Humayun-Mausoleum, eine UNESCO Welterbe seit 1993

Qutub Minar (Siegessäule) in der Gegend von Mehrauli

Jama Masjid (Moschee) in Alt Delhi

Lakshi Narayan Tempel der Hindus in Delhi

Dadhikar Fort Alwar (jetzt ein Hotel in der Nähe von Sariska)

Tag 02: Delhi
Heute unternehmen wir eine Ricksha-Fahrt, die uns entlang des
roten Fort zur Jama Masjid (Freitagsmoschee) führt. Anschliessend besichtigen wir Rajgat das Grabmal des Mogulkaisers Humayun, das Kutab Minarett (Siegessäule) sowie das India Gate. Wir fahren auch zum Grabmal von Humayuns, welches als Vorbild von Taj Mahal diente. Wenn uns die Zeit erlaubt fahren wir auch zum Lotus Tempel und lernen über die Bahai Religion mehr kennen. Danach steht eine Rundfahrt um die Regierungsgebäude und Botschaften auf dem Programm.

Tag 03. Delhi - Sariska (ungefähr 180 Kilometer / 4 Stunden)
Heute nach dem Frühstück verlassen wir Delhi und fahren Richtung Rajasthan nach
Sariska. In Sariska  können Sie Elefanten, Sambhars, gettertes Wild, Eber und vor allem Tiger sehen.

Tag 04. Sariska - Jaipur (ungefähr 130 Kilometer / 2½ Stunden)
Nach einem späteren Frühstück fahren wir zur der bekannten Rosarote Stadt Jaipur. Heute Nachmittag fährt unser Fahrer Sie zum Affentempel Galta ji und am Abend die Besichtigung vom Hindu Tempel "Laxmi Narayan Mandir" vorgesehen.

Tag 05. Jaipur
Heute ist eine ganztägige Besichtigung von Jaipur mit Begleitung eines Reiseführers vorgesehen.
Als erstes unternehmen wir einen Elefantenritt hinauf zum
Amber Palast, machen Photo Pause vor dem Wahrzeichen von Jaipur Hawa Mahal, besuchen den Stadt-Palast und das Jantar Mantar (Sternwarte). Unser Reiseführer nimmt Sie durch die Basare von Jaipur mit, bevor der Tag in Jaipur zu Ende geht. Wer noch nicht genug von Jaipur hat, wird von unserem Fahrer zum Albert Hall Museum gefahren. Auf Wunsch kann ein Abendessen mit Folklore organisiert werden.

Tag 06. Jaipur - Ranthambore (ungefähr 200 Kilometer / 4 Stunden)
Nächste Station ist der
Ranthambore Nationalpark, den wir während einer Jungel-Safari erforschen. "Ranthambore National Park" und ebenfalls "Tiger Reserve" befindet sich im nordwestlichen Teil von Rajasthan und ist etwa 14 km von der Stadt Sawai Madhopur entfernt.

Amber Palast & Fort Anlage, Jaipur

Palast der Winde, Jaipur

Elefanten im Amber Palast bereit für den Ritt

Sternwatte, Jaipur, seit 2010 eine UNESCO Welterbe

Tiger im Ranthambore Nationalpark (Rajasthan)

Eingang zum Ranthambore National Park

Tag 07. Ranthambore - Agra (ungefähr 250 Kilometer / 5-6 Stunden)
Nach dem Frühstück Fahrt über
Fatehpur Sikri (Fathepur Siki ist bekannt als eine Stadt, die nach ihrem aufwendigen Bau bereits nach 14 Jahren wieder aufgegeben wurde. Der Grund war Wassermangel in der Gegend. Die Analge besteht aus zwei Teilen, einmal die Altstadt aus rotem Sandstein und der andere Teil ist ein Siegestor mit Moschee und das Grabmal vom einen Heiligen. Die Altstadt kann man ohne Störungen besichtigen aber in der Moschee werden Sie viel mit den Verkäufern zu tun haben. Daher sollte man als erstes die Altstadt besichtigen und dann entscheiden, ob man in die zweite Anlage gehen will. Anschließend ca. 40 kms Fahrt nach Agra

Tag 08. Agra - Delhi (ungefähr 200 Kilometer / 4 Stunden)
Heute steht die Besichtigung des
Roten Forts sowie des Taj Mahal auf dem Programm, wo wir interessante Mamor-Arbeiten zu sehen bekommen. Wer noch mehr von Agra sehen will, fährt unser Fahrer zu zwei weiteren Grabmäler, Itmad Ud Daulah's Tomb  (bekannt auch als Min Taj Mahal) und nach Sikandara (das Grabmal vom Mogulkaiser Akabar). Am spät Nachmittag Fahrt nach Delhi.

Fatehpur Sikri (Blick aus der Ferne)

Taj Mahal beim Sonnenlicht

Taj Mahal (Seitenblick)

Rotes Fort, Agra, eine UNESCO Weltkulturerbe

Tag 09. Delhi - Corbett (ungefähr 250 Kilometer / 5-6 Stunden)
Am heutigen Morgen führt uns die Reise in den
Corbett Nationalpark. Der Rest des Tages steht frei, um die Aktivitäten im Hotel / Resort zu genießen. Im Jahre 1973 startete Indien eine wichtiges Projekt zur Arterhaltung, namens Project Tiger, mit einem Zuschuss aus dem World-Wildlife-Fond und der Regierung von Indien. Anfangs gab es nur neun Bereiche, die für das Projekt errichtet wurden, aber inzwischen gibt es 15 Gebiete mit einer Gesamtfläche von 24.712 km². Das Projekt trug Früchte und so stieg die Zahl der Tiger enorm an.

Tag 10. Corbett
Ganztägige Besichtigung des Corbett Nationalparks.Sie können sich entweder auf einem Elefanten oder mit dem Jeep durch den Park bewegen. Ein Reiseführer wird sie immer begleiten während der Safari. Es gibt auch Aussichtstürme im Park, von denen aus man die Tiere aus nächster Nähe sehen kann.

Tag 11. Corbett - Delhi - Goa (auf dem Luftweg)
Rückfahrt Richtung Delhi. Transfer zum Flughafen - Flug nach
Goa. Am Goa Flughafen werden Sie von unserem Fahrer mit Ihrem Namensschild abgeholt und zum Hotel gefahren.

Corbett National Park - Die Elefanten Herde

Hirsche im Corbett National Park, Indien

Strände von Goa, Indien

Strand von Colva in Goa, Indien

Tag 12 - 13. Goa
Beide Tage stehen zur freien Verfügung, um zum Beispiel am Strand von Goa zu relaxen.Die Küste von Goa ist mit einigen der weltweit schönsten Strände und kleinen Buchten versehen, die völlig unterschiedlich sind und einen ganz besonderen Charme haben. Aus diesem Grund wird Goa auch als Indiens Mittelmeer bezeichnet


Tag 14. Goa - Mumbai (auf dem Luftweg)
Flug von Goa nach
Mumbai. Transfer zum Bahnhof / Flughafen. Ende der 14-tägigen Rajasthan und Goa Tour. (Vemerk: Auf Wunsch kann eine Verlängerung in Mumbai zum Zweck der Besichtigung geplant werden.

Die Preise der"14 Tage Rajasthan und Goa Tour" erhalten Sie auf Anfrage. Senden Sie uns bitte eine eMail oder füllen Sie das Anfrageformular aus.

 
Rajasthan Gruppenreisen Autovermietung mit Fahrer in Rajasthan
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright ©. Alle Rechte Vorbehalten